- - - Elis-Dreamcatcher - - -


Mail:
Name:
Eintrag:

Gästebuch


Datum: 06.06.2017
Name: Anonymus
Eintrag: guten abend gu,

das a und o einer blockadenaufloesung ist, geduld.
blockaden entstehen auch nicht von einem tag auf den anderen. um so laenger sie bestehen, um so mehr geduld soll man mit sich selber haben, diese aufzuloesen.
eine meditation, ohne ein thema, waere auch sehr vorteilhaft. die energie wird dann dahin fliessen, wo sie als erstes gebraucht wird.

hoffe ihnen geholfen zu haben
gruesse sie
eli


Datum: 06.06.2017
Name: Gu
Eintrag: werde ich bereits mit Reibungen konfrontiert.
Darüber liegend sind die anderen auch etwas Reibungsfreudig. Doch sobald ich das Herzchackra erreiche, entstehen solch grosse Reibungen das ich es sofort unterbreche. Selbst wenn ich weitermachen will halte ich diese Reibung nicht aus. Also unterbreche ich den bewussten Energiefluss meinerseits jedesmal, den es lässt sich auch nicht mit Gewalt lösen.
Hätten Sie das für mich? Eine Form der Meditation oder bereinigung? Etwas, was bei starken Blockaden helfen kann? Ich habe nämlich die Angst es selbst nicht lösen zu können.


Datum: 06.06.2017
Name: Gu
Eintrag: Nun Eli, ich habe mich mit Ihre Seite bereits etwas beschäftigt. Sie haben mir einige fehlende Informationen für meinen Selbststudium gegeben.
Ich habe allerdings ein Problem. In der Theorie bin ich bereits sehr gut Unterrichtet und habe so gut wie keine offene Fragen mehr. Doch sobald ich mein Wissen in die Tat umsetzen möchte, gibt es eine solch unglaubliche Blockade die mich von der Meditation bis hin zur Bereinigung abhält. Mein Seelischer Zustand, verschlechtert sich immer mehr. Die Symptome sind deutlich erkennbar und leicht einzuordnen. Wenn man der Theorie nach geht, befindet sich die größte Blockade beim Feuerelement. Bzw um genau zu sein das Herz. Alle Symptome angefangen bei den Herzchackra bis hin zu den Meridianen treffen zu. Da ich mich damit schon über Jahre beschäftige und entsprechend viele Mediationen ausprobiert habe, habe ich ein etwas besseren Gefühl für die Energien entwickelt. Bei den Versuch alle HauptChackren zu drehen


Datum: 01.03.2017
Name: Sibylle
Eintrag: Hallo Elis, es ist mir ein Bedürfnis mich für die wundervollen Seiten Deiner Homepage zu bedanken. Ich habe so viele Anregungen bekommen u. bin seit kurzem erst eine begeisterte Anhängerin des Heilströmens. Auf Anhieb hat die Übung des Quantenheilens an der Hand bei mir geklappt. Werde Deine Seiten wärmstens weiterempfehlen.
Danke, Danke
Sibylle


Datum: 09.02.2017
Name: Astrid
Eintrag: guten morgen Eli

habe dir email gesendet. weiss aber nicht ob es je angekommen ist. wuensche dir einen schoenen tag

liebe gruesse

astrid


Datum: 05.02.2017
Name: elis-dreamcatcher
Eintrag: guten abend astrid,

schreib mir doch bitte mal eine email. unter kontakt kannst du mich erreichen.
das mit dem geist interessiert mich sehr . . .

gruesse dich
eli


Datum: 05.02.2017
Name: Astrid
Eintrag: hallo Eli, vielen herzlichen dank. als ich letzten august sowohl die wohnungsreinigung, die energetische als auch die aura reinigung durchgefuehrt habe, fuehlte ich mich wie neugeboren. die last auf den schultern wie weggeblasen, welche jahrzehntelang dort wie angeleimt war. auch der geist aus meiner wohnung ist endlich nach 8 jahren gegangen. und ich fuehlte auch keine negativen gedanken mehr. alles spurlos verschwunden. wie ein wunder. danke dir sehr fuer diese sehr wirkungsvollen methoden. der lichtstrahl gefaellt mir auch besonders. danke danke danke. wuensche dir auch alles liebe


Datum: 31.01.2017
Name: elis-dreamcatcher
Eintrag: hallo astrid,
natuerlich kannst du die wohnungsreinigung weiterhin durch fuehren. da jeder mensch schwingungen etc. hat und somit mitbringt (positive oder negative) wird deine mama auch gleich mit gereinigt.

ich wuensche euch alles liebe
eli


Datum: 31.01.2017
Name: Astrid
Eintrag: schoenen guten Tag. Habe vor einigen Monaten alle Seiten gelesen. Habe die Wohnungsreinigung Methode durchgefuehrt und es hat sich viel verbessert. Habe dazu aber eine Frage: Nun ist meine Mutter bei mir wohnhaft, kann ich diese Reinigung trotzdem durchfuehren? Vielen Dank


Datum: 30.01.2017
Name: Enkelin
Eintrag: Dank Eurer Seite kann ich schnell helfen. Vor allem meinem Opa (94). Seit ich ihm Finger-Zehen Strom mache ist mitunter sein Zittern an Händen und Kopf weg - sein Geist klarer, er nimmt auch keine Schmerztabletten gegen Arthrose. Seit einiger Zeit musste er immer wieder brechen und wird nächtens Wach und steht auf. Das liegt an der Psyche - ich erde ihn gerade, seine Galle hat sich
wieder beruhigt und das Durchschlafen wird langsam besser.